Home
News
Jubiläum 2020
Sponsoring
Tour-Plan
Jugend & Ausbildung
Musikpatenschaft
Blasorchester
"Wurml. Musikanten"
Geschichte
Vereinsführung
Antrag/Infos/Satzung
Presse / Bilder / ..
Unterstützen Sie uns
Kontaktformular
Intern
Impressum
Datenschutzerklärung

 

 

 

Gründung                                
 Musikrichtung

Am Fronleichnamstag im Jahre 1920 im noch heute existierenden Gasthaus „Rössle“ schlossen sich sieben erfahrene Musiker zusammen und gründeten ihren Musikverein.
 
Gespielt wird konzertante Musik, Marsch- und Unterhaltungsmusik. Zum Repertoire der Wurmlinger Musikanten gehört aber auch flotte Tanz- und Stimmungsmusik.
   
Zahl der Mitglieder  Jahresaktivitäten

Heute sorgt ein über 40 Personen starkes Blasorchester für den guten Ton, rund 230 fördernde Mitglieder unterstützen den Verein.
 
Viel Humor und gute Laune gibt es in der närrischen Zeit bei der Wurmlinger Musikerfasnet. Alljährlich im Mai organisiert der MV Wurmlingen sein Straßenfest, im Juli ist er als Mitveranstalter beim Wurmlinger Dorffest dabei und am Vorabend des ersten Advent zeigen sich die Musiker beim traditionellen Herbstkonzert von Ihrer konzertanten Seite.
   
Abteilungen Auftritte, Konzertfahrten

Neben dem Blasorchester hat sich 1956 eine Tanzkapelle, die heutigen "Wurmlinger Musikanten", aus den Reihen der Aktiven gegründet. Dazu werden das gesamte Jahr über Jungmusiker ausgebildet. Derzeit 30 Jungen und Mädchen.
 
Auftritte im westfälischen Coesfeld und Siegen-Eiserfeld, in Veitsrodt in Rheinland-Pfalz, in Niederhausen an der Nahe, bei der Bundesgartenschau in Stuttgart und Bonn und der Landesgartenschau in Reutlingen, sowie Konzertfahrten nach Berlin, Bonn und Hamburg. Musikalische Auftritte in Obermumpf in der Schweiz, in Meran in Südtirol und in Göteborg in Schweden, sowie ein einwöchiger Auftritt der Tanzkapelle im Robinson-Club Jandia-Playa auf Fuerteventura.

 

 

 

 

 Aktives Blasorchester 2015  Jugendkapelle 2015
   

 

  

 

 

  

 

 

 

Musikverein Wurmlingen e.V.  | info@mvwurmlingen.de | Kommen - Hören - Erleben